Schlagwort-Archive: abstrakte kunst

Abstrakte Malerei früher und heute

Junge Künstler der postmodernen abstrakten Malerei

Es ist das Jahr 1910: Wassily Kandinsky malt ein Aquarell.

Es hat keinen Titel, Gegenstände oder Figuren sind nicht zu erkennen. Es ist im Besitz des Musée d’Art Moderne, das sich im Pariser Centre Pompidou befindet: das erste abstrakte Bild in der Geschichte der Kunst. Zumindest wird es als solches bezeichnet, wenngleich das Entstehungsjahr nicht gesichert ist.

In der Forschung geht man davon aus, dass es im Jahre 1913 entstanden ist und nachträglich vom Künstler auf das Jahr 1910 datiert wurde.

Was ist auf diesem Aquarell zu sehen? Leichte, lockere, bisweilen gekritzelte Federstriche, scheinbar willkürlich platzierte Farbfelder, eine Komposition aus Linien, Formen und Farbfeldern – gegenstandslos, gegenstandsfrei. Aus dem Nichts entstanden? Wohl kaum, denn Wassily Kandinsky schildert immer wieder, wie er durch verschiedene Erlebnisse zu der persönlichen Einsicht gelangte, dass der Gegenstand seinen Bildern schade, dass sie stören würden, dass Formen und Farben bei ihm als Betrachter eine weit beeindruckendere Wirkung hinterließen als die dargestellten Dinge. Weiterlesen

Moderner Expressionismus

Kunst kaufen mit Blick in die Vergangenheit

Der Expressionismus …

Verena Lettmayer Number 6. moderne Expressionismus

Verena Lettmayer Number 6. moderne Expressionismus

Er gehört mit seinen verschiedenen Gruppierungen und künstlerischen Ambitionen, die im frühen 20. Jahrhundert gerade auch hierzulande mit großem Eifer verfolgt wurden, wahrlich zu einer der bedeutendsten künstlerischen Kulturen in Deutschland während der ersten Jahrzehnte des vorigen Jahrhunderts.

Bilder von Künstlern wie Ernst Ludwig Kirchner, Erich Heckel, Karl Schmidt-Rottluff und Emil Nolde, allesamt Mitglieder der berühmten Dresdner Künstlergruppe „Die Brücke“, ebenso wie Wassily Kandinsky und Franz Marc, die Begründer der Münchener Künstlergruppe Blauer Reiter, sind vielen wohlbekannt. Weiterlesen

Star-Kult der neue Generation – Pop Art Porträt-Kunst online kaufen

In den 1950er Jahren in England entstanden, in den 1960er Jahren in den USA zum Kult erhoben – die Pop Art. Sie gehört zu einer der populärsten Kunst- und Stilrichtungen des 20. Jahrhunderts. Früher mit Namen wie Andy Warhol, Roy Lichtenstein und Robert Rauschenberg verknüpft, lebt sie bis heute fort und wird in den Werken der neuen Generation einer Erneuerung unterzogen: Zu ihnen gehören junge Künstler wie Patrice Murciano, Verena Lettmayer, Aaron Vidal, Zalez oder Luz Perez-Ojeda. Ihre Arbeiten sind in der Online Kunstgalerie von artfan.de vertreten und können dort besichtigt werden. Wer junge Künstler kaufen möchte, die sich dieser Kunst- und Stilrichtung verschrieben haben, findet im artfan Kunst Shop eine große Auswahl an Künstlereditionen unterschiedlicher Couleur.

Junge Künstler kaufen im Stile der 1960er Jahre

Patrice Murciano Image Porträt John Lennon

Patrice Murciano Image (Porträt John Lennon)

Natürlich ist die Pop Art nichts Neues. Dennoch vermitteln junge Künstler dieser Stilrichtung moderne Ansätze und tragen auf diese Weise zu einer Bereicherung der aktuellen Kunstszene bei.

Die Pop Art bleibt demnach auch weiterhin eine Stil- und Kunstrichtung für diejenigen, die moderne Bilder kaufen und sich hierbei in der zeitgenössischen Kunst umsehen wollen.

Weiterlesen

Die Neue Pop Art – moderne Bilder kaufen mit Sinn für Kultur

Andy Warhol, Roy Lichtenstein oder  Wolf Vostell: Wer kenn sie nicht, diese Künstlerikonen einer unvergessen Ära. Mit Recht kann behauptet werden, dass sie die Kunst verändert und die Gesellschaft in den westlich geprägten Ländern der Welt nachhaltig geprägt haben.

Noch heute lebt die Pop Art in den Werken ihrer Anführer und Urheber weiter. Aber nicht nur das: Auch junge Künstler der Moderne fühlen sich ihr verpflichtet, identifizieren sich noch heute mit den Ideen der Pop Art, adaptieren Stil und Themen und entwickeln deren Ansätze kontinuierlich weiter. Wer Pop Art liebt und Kunst aus der eigenen Generation bevorzugt, kann sich demnach auch heute moderne Bilder kaufen, die mit dieser Kunst- und Stilrichtung verbunden sind.

Neuer Realismus und die Pop Art der 1950er und 1960er

Bereits in ihren Anfängen, die in England und in den USA der 1950er und 1960er Jahren in gleichem Maße zu suchen sind, verstand sich die Pop Art als Gegenbewegung zur abstrakten Kunst, die sich seit Beginn des 20. Jahrhunderts zunehmend zur vorherrschenden Stilrichtung Weiterlesen